Doppel wieder erlaubt

Ab sofort sind Doppel wieder erlaubt.

Ab sofort sind auch Doppelspiele wieder erlaubt. Natürlich nur unter Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln: kein Händeschütteln, kein Abklatschen, etc.

Auch beim Training dürfen wieder maximal vier Schüler und ein Trainer auf dem Platz stehen.

Nach wie vor gilt die Regelung:

  1. Das Spielen auf der Anlage ohne vorherige Terminierung beim Coronabeauftragten Frank Zwickl sen. ist nicht gestattet. Unter Tel. 01792121653 können Termine via Telefon, Whatsapp oder SMS mit ihm abgesprochen werden.
  2. Die Spielzeiten wurden festgelegt auf 9 Uhr, 10.15 Uhr, 11.30 Uhr, 12.45 Uhr, 14 Uhr, 15.15 Uhr, 16.30 Uhr, 17.45 Uhr und 19 Uhr. 
  3. Der Spielbetrieb ist für jede Einheit auf 60 Minuten beschränkt.