Damen 40 erreichen Saisonziel

Hanne Bockholt (l.) und Anja Krause holten den entscheidenden Punkt.

Hanne Bockholt (l.) und Anja Krause holten den entscheidenden Punkt.

Die nicht gerade erfolgsverwöhnten, dennoch unabsteigbaren Damen 40 haben ihr Saisonziel erreicht: Endlich einmal nicht auf dem letzten Tabellenplatz landen, lautete die Devise der trainingsfleißigen Truppe für diese Spielzeit. Und nicht zuletzt  dank der großartigen Unterstützung der neuen Nummer 1, Marita Tietz, ist das auch gelungen.

Am letzten Spieltag standen die Blau-Weißen ihren ärgsten Konkurrentinnen um die „roten Laterne“, den Damen 40/3 des TC Bredeney, direkt gegenüber und konnten die spannende, aufgrund von Regen auf zwei Spieltage verteilte Partie, mit 5:4 gewinnen.

Für den entscheidenden Punkt sorgten Anja Krause und Hanne Bockholt (Foto) im zweiten Doppel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*