Kinder und Jugendliche im Winter-Camp

Schon die Jüngsten waren beim Kindercamp dabei.

Mit einem Kinder- und Jugendcamp startete unser Nachwuchs am Wochenende in die Wintersaison. Bis zu fünf Trainer betreuten in der Tennishalle Zwickl 30 Kinder, die einiges lernen konnten, aber auch mächtig verwöhnt wurden.

Jugendwartin Karin Schade servierte frisch gebackene Waffeln, Rosbacher spendierte Getränke und die Gotheater-Generalagentur Hüsken hatte ein Glücksrad zur Knippenburg gebracht.

Kinder und Betreuer hatten so viel Spaß, dass eine Wiederholung unbedingt ins Auge gefasst werden muss.