Olli geht – Franky kommt

So lieben unsere Kinder ihren Olli: Immer für ein Späßchen gut.

So lieben unsere Kinder ihren Olli: Immer für ein Späßchen gut.

Der TV Blau-Weiß Bottrop ohne Oliver Buschmann. Für manche von uns irgendwie nicht vorstellbar, ab Ende April 2016 aber Realität. Dann endet  eine Ära im Stadtgarten. Unser Jugendtrainer Oliver Buschmann hat sich nach 15 Jahren entschieden, eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

Er wird den Trainerjob beim TC Blau-Weiß Wanne-Eickel übernehmen (So ganz ohne Blau-Weiß geht es bei ihm also doch nicht.) und unseren Verein verlassen – leider auch als Spieler der Herren 40/I. Das Bedauern über seine Entscheidung wird begleitet von großer Dankbarkeit für seine Leistung: Er hat maßgeblich dazu beigetragen, dass unsere Tennisjugend nicht nur die zahlenmäßig größte, sondern auch sportlich die erfolgreichste Bottrops ist. Dass der Tetraeder-Cup immer wieder in unserem Clubhaus steht, ist zu einem großen Teil sein Verdienst.

Der Vorstand ist froh, nach intensiven Gesprächen schnell einen Nachfolger gefunden zu haben, der zudem bei unseren Kindern und Jugendlichen kein Unbekannter ist: Frank Zwickl jun. wird ab der Sommersaison der neue Jugendtrainer unseres Vereins sein.  Damit ist sichergestellt, dass das Training unseres Nachwuchses lückenlos weitergeführt wird: Oliver Buschmann bleibt noch Trainer und Ansprechpartner für den Winter in der Halle, Frank Zwickl jun. übernimmt mit Beginn der neuen Saison.

Und ebenso, wie unsere Kinder in den letzten Jahren vom offiziellen Oliver schnell ins vertrauliche „Olli“ übergegangen sind, wird es sicher nicht lange dauern, bis aus Frank jun. ein „Franky“ wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*