Plätze werden am 8. April freigegeben

Platzanlage (3)Ihr könnte es kaum noch abwarten, die ersten Bälle auf roter Asche zu spielen? Müsst Ihr auch nicht: Bis zum Wochenende sollen die Plätze bespielbar sein. Wenn das Wetter mitspielt, sollte den ersten Matches draußen also nichts im Weg stehen. Aber seid schön vorsichtig: Tippeln statt Rutschen ist die Devise.

Die Gastronomie wird erst nach Ostern geöffnet. Bis zur ersten Currywurst und zur ersten Frikadelle müsst Ihr Euch noch ein bisschen gedulden.