Wilczok-Pokal 2015 – Schuknecht und Zwickl im Halbfinale

Schuknecht_Leonie_2015_01

Leonie Schuknecht steht ebenfalls im Halbfinale.

Mit einer Powerleistung zog Talent Leonie Schuknecht am Montagabend vor einer großen Zuschauerkulisse dank eines 6:3, 6:2-Erfolges über Altmeisterin Sylke Steede vom VfL Grafenwald in das Halbfinale ein. Damit sind unsere Damen in der Runde der letzten vier unter sich. Am Mittwoch spielen sie nun die Plätze im Endspiel aus.

Bei den Herren gewann Frank Zwickl jr. gegen Max Lazar vom TC Waldhof und steht ebenfalls im Halbfinale. Dort trifft der Stadtmeister nun auf Titelverteidger Jan Möller.

Weitere Informationen zum Wilczok-Pokal:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*